Sony FDR-AX1 4K Camcorder

Sony FDR-AX1 4K Camcorder


Sony FDR-AX1 4K Ultra HD Camcorder



Im heutigen Bericht ein wahres Ultra HD Monster von Sony – eine der aktuell besten (Stand: Feb. 2015) 4K High End Videokameras: die Sony FDR-AX1.


Fakten / Ausstattung:
– Sony FDR-AX1 4K
– Ultra-HD 4K Bilder, professioneller Sound und eine bereite Auswahl manueller Steuerungsmöglichkeiten
– 4K Ultra HD-Aufnahme in Kinoqualität
– Aufnahmeformat (Video): XAVC S Format, MPEG4 – AVC/H264
– Präzises G-Objektiv von Sony mit 20fach-Zoom
– 4K Ultra HD-Ausgang
– Anschluss für Fernbedienung
– Gleichstromanschluss
– HDMI® Ausgang (Micro)
– Kopfhöreranschluss
– Line-Eingang (Analog)
– Mikrofoneingang
– Speicherkartensteckplatz
– USB-Anschluss
– Umfangreiche manuelle Steuerung
– Lieferumfang: Sony FDR-AX1EB 4K Ultra-HD-Camcorder schwarz, Akkusatz (NP-F970), Netzteil (AC-NB12A), Akkuladegerät (AC-VL1), HDMI™ Kabel, USB-Kabel, Betriebsanleitung, Große Augenmuschel, Sonnenblende, A/V-Kabel, XQD-Karte, Lizenz-CD-ROM, Garantie, AC-Kabel


Sony FDR-AX1
Werbung*

>> FÜR DETAILBILDER HIER KLICKEN <<

Sony FDR-AX1 – die perfekte Amateur 4K Videokamera in Richtung Profi High End?

Wow, die Daten lassen keine Zweifel übrig.
Hier hat Sony eine echt tolle Ultra HD Kamera geschaffen.

Die Sony FDR-AX1 ist jedoch auch wirklich nur für Menschen gedacht, die mit dem professionellen erstellen von Videos beginnen wollen, denn trotz des stolzen Preises wird die Kamera im Amateurbereich der Profi High End Liga angesiedelt.

Diese Kamera kauft man sich nicht, wenn man mal eben schnell ein paar Videos drehen möchte!
Die AX1 Videokamera besitz so unglaublich viele Einstellungsmöglichkeiten, dass man am Anfang jedoch als echter Amateur schnell mal überfordert sein kann.


Das Video wird per MPEG-4-Long-GOP-Codec XAVC S mit einer Datenrate von rund 150 Megabit pro Sekunde komprimiert an – bei 60 Vollbildern. Full-HD-Video mit 24p bis 60p ist als Alternative zu Ultra HD (4K) möglich und ebenfalls in XAVC S erzeugt wird.

Es ist eine 20-fach G-Zoomoptik mit optischem Bildstabilisator verbaut.
Die Brennweite beginnt bei 31,5mm.
Das Bild kann über ein 8,8cm Display kontrolliert werden oder auch über den integrierten Sucher.
2 Stereomikrofone sind verbaut (gespeichert wird als Lineares PCM) und auch 2 XLR-Tonquellen lassen sich anschließen, wie auch ein externes Mikro über Miniklinke.
Eine manuelle Aussteuerung ist in 2 Stufen möglich.

Gibt es denn auch negative Eigenschaften an der Sony FDR-AX1?

Ja und Nein.

Denn wie gesagt ist dieser Camcorder für Amateure im Profi High End Bereich gedacht und hat somit dafür einen extrem stolzen Preis.
Zudem ist die Kamera nicht wirklich klein und kann nicht mal eben einfach so überall hin mitgenommen werden, wie zum Beispiel eine Kompaktkamera, Systemkamera oder auch eine kleine Videokamera.

Dies sind aber an für sich keine echten Kritikpunkte, denn jeder der so viel Geld für eine Videokamera, wie für die Sony FDR-AX1 ausgiebt, der weiß, was er bekommt!

Was noch zu beachten ist:
Es werden teure XQD Speicherkarten benötigt!

Zusammengefasst können wir sagen, dass jeder der für seinen Einstieg als Amateur, einen 4K Camcorder im High End Bereich sucht, mit der Sony FDR-AX1 Videokamera das richtige Gerät gefunden hat.


Hier geht es zum empfohlenen Zubehör und Detailbildern der Sony FDR-AX1:
HIER KLICKEN


Unter folgendem Link kann man sich Videos der Sony FDR-AX1 in 4K anschauen:
Sony FDR-AX1 4K Videos

Sony FDR-AX1

Sony FDR-AX1
9.2

Videoqualität

10/10

    Fotoqualität

    9/10

      Haptik

      9/10

        Akku

        9/10

          Geschwindigkeit

          9/10

            Pros

            • - Grandiose 4K Videos in Kinoqualität
            • - Tolle Low Light Performance
            • - Extrem gute manuelle Konfigurationsmöglichkeiten
            • - Für die Größe nicht zu schwer
            • - Großer Bildschirm und tolles Mikrofon

            Cons

            • - Preis
            • - Teure XQD Speicherkarten werden benötigt